Landestheater Niederösterreich

„Die Welt ist groß“ ist das Motto der Spielzeit 2016/17 im Landestheater Niederösterreich. Eine große Welt in all ihrer Vielfalt, ihren Möglichkeiten und ihren Chancen wollen wir auf der Bühne darstellen. Denn das Theater ist der Spiel- und Denkraum ohne Grenzen für neue gesellschaftliche Modelle und Lebensformen. Unsere Stücke der klassischen und zeitgenössischen Theaterliteratur sowie unsere Theaterprojekte erzählen Geschichten über die Suche nach einem besseren Leben. Wir erleben heute Auf- und Umbrüche. Nachrichten über Kriege, Flüchtlingsschicksale, genauso wie über ökologische Katastrophen verunsichern uns und stellen Anforderungen an uns, denen wir noch gar nicht gewachsen sind. Die Umbrüche vergangener Jahrhunderte haben Philosophen, Wissenschafter und Künstler immer wieder zu neuen Ideen und Utopien inspiriert.

www.landestheater.net